Team K Bozen: öffentliche Räume und Sommeraktivitäten sofort überdenken

Veröffentlicht am

Ein langer und heißer Sommer liegt vor uns: Organisieren wir sofort alternative öffentliche Räume und Sommeraktivitäten für Kinder und Jugendliche. Kommen wir den Bedürfnissen von jungen Menschen, Familien und älteren Menschen entgegen. Nach dem totalen Lockdown haben wir nun die Sicherheit, dass Aktivitäten in kleinen Gruppen und vorzugsweise im Freien erlaubt sind. Das Leben mit […]

Bozen, die “Phase 2” des Coronavirus-Notstandes muss nun beginnen

Veröffentlicht am

Ist die 200/400-Meter-Regel in Bozen noch angebracht und notwendig, wenn Buchhandlungen und lokale Märkte, die von überall in der Stadt erreicht werden dürfen, wieder öffnen? Das Team K Bozen bittet um die Aufhebung dieser Abstandsregelungen und spricht sich für die Möglichkeit aus, sich auf dem gesamten Gemeindegebiet frei bewegen zu dürfen, unter der Voraussetzung einer […]

Die Ausbauarbeiten am Flughafen haben begonnen: somit ist es offiziell, die Bevölkerung wird an der Nase herumgeführt

Veröffentlicht am

Alles wie erwartet: Die Verlängerung der Start- und Landebahn des Flughafens wird gemacht, die Arbeiten beginnen jetzt. So wie es die SVP immer wollte, Referendum hin oder her.  Die Flughafen-Geschichte des Flughafens bekommt ihr trauriges Schlusskapitel. Trotz der öffentlichen Dementi war es immer klar, dass die SVP die Verlängerung der Start- und Landebahn mit allen […]

Mobilität und Landeshaushalt: Keine Zusicherungen für Bozen

Veröffentlicht am

Die Tagesordnung zum Haushaltsgesetz, die vorsah, die für die Tram vorgesehenen 40 Millionen in Projekte zur Mobilität der Landeshauptstadt zu investieren, wurde abgelehnt. “Das Geld wird es geben, aber auf die Modalitäten lassen wir uns nicht festlegen” – so könnte man das Statement der Landesregierung zusammenfassen. Während der Debatte über das Haushaltsgesetz kommen die üblichen […]

Flughafenrekurs am TAR Bozen: Rekurrenten beantragen Überprüfung / Gerichtsgutachten zum Verkaufspreis der ABD Airport AG

Veröffentlicht am

In der am 27. November 2019 am Verwaltungsgerichtshof Bozen stattgefundenen Gerichtsverhandlung des von 576 Südtiroler Bürgern (darunter 4 Landtagsabgeordnete des TEAM K) gegen die Übertragung des gesamten Aktienpakets an eine private Bietergesellschaft (ABD Holding S.r.l.) eingebrachten Rekurses, wurde von der Verteidigung der Rekurrenten die Überprüfung des Verkaufspreises durch die übergeordnete territoriale Gebietskörperschaft (Autonome Region Trentino-Südtirol) […]

ABD Airport S.p.A.: der vom Land beauftragte Advisor selbst erklärt die Unzuverlässigkeit seines Bewertungsgutachten

Veröffentlicht am

Bekanntlich versucht die Landesregierung den lächerlichen Verkaufspreis (3,8 Mio. Euro) zu dem die Flughafengesellschaft ABD Airport S.p.A. dem privaten Käufer (ABD Holding S.r.l.) verkauft wurde, mit einem Bewertungsgutachten zu begründen, welches gegen die Bezahlung von Euro 150.000 bei PriceWaterhouseCoopers in Auftrag gegeben wurde. Das Bewertungsgutachten hat aber keinerlei verlässlichen Wert, da der Advisor PwC selbst ausdrücklich […]

Aperitivo #insieme – Stammtisch BZ

Veröffentlicht am

Hai voglia di conoscere il gruppo bolzanino del Team e discutere insieme su come migliorare la nostra città? Allora ti aspettiamo mercoledì 23 ottobre al Tiffany dalle ore 17 alle ore 18.30 per un aperitivo insieme al #TeamBZ, non mancare! ____________________ Lust in einem gemütlichen Umfeld die Bozner Gruppe des Team Köllensperger kennenzulernen und deine […]

Tram: Uns geht es um die Sache, polemisieren können andere

Veröffentlicht am

Wenn man sich die Reaktionen der Bozner Rechts-Parteien auf unseren Vorschlag, die Bozner Bahnlinie bis Kaltern zu erweitern und dazu auch in Eppan und Kaltern eine Volksabstimmung abzuhalten, ansieht dann muss man daraus schließen dass der Wahlkampf für die Bozner Gemeinderatswahlen bereits begonnen hat.  Wir nehmen dies mit Bedauern zur Kenntnis. Wir setzen die Lebensqualität […]

Verwaltungsgericht Bozen: ein unglaubliches prozedurales Chaos

Veröffentlicht am

Eine prozedurale Absurdität mit der ihre eigene vorherige Entscheidung widerrufen wird. Am Verwaltungsgericht Bozen passiert auch das, aber der Reihe nach. Aufgrund des von uns zur Anfechtung des Verkaufs der Anteile an der ABD Airport AG eingereichten Rekurses war die erste Gerichtsverhandlung am 24. September anberaumt worden. In dieser Verhandlung hat der mit dem Rekurs betraute Richtersenat, dem […]