Pressemitteilungen D

Pressemitteilungen

Visionslose Bildungspolitik

Sandro Repetto (Demokratische Partei – Bürgerlisten) und Alex Ploner (Team Köllensperger) kritisieren die Ablehnung des Beschlussantrages zur Errichtung eines Tanzkunstgymnasiums durch den Südtiroler Landtag. In unserem Land gibt es an einigen Oberschulen eine Musikfachrichtung, aber im Moment gibt es für die vielen Tänzerinnen und Tänzer, die eine choreografische Ausbildung anstreben keine Lösung für die Oberschule.

Weiterlesen »

Das politische Spiel mit der politischen Bildung

Die wichtigsten Punkte des Antrags des Team Köllensperger zur Einführung der politischen Bildung wurden abgelehnt. Paul Köllensperger dazu: “Wir haben alles getan, um den Forderungen der Mehrheit gerecht zu werden, aber die Parteiinteressen haben sich leider  durchgesetzt. Wobei gerade die Mehrheitsparteien als erste eine verstärkte politische Bildung bräuchten…” Die Bildung verantwortungsbewusster Bürger und Bürgerinnen mit

Weiterlesen »

Zöliakie: Etikettenpflicht sorgt für Verwirrung – Best Practice – Modelle in anderen Regionen

Apotheken und Betroffene klagen über wenig Information zur praktischen Umsetzung der seit 1. Juli in Kraft getretenen Neuerungen, vor allem die Etikettenpflicht ist unklar. Außerdem hat das Team Köllensperger hat die Südtiroler Zöliakieregelung mit anderen Regionen verglichen. Südtirol wird in vielen Bereichen als Vorzeigemodell präsentiert. Nicht so in Sachen Zöliakie, hier reiht sich Südtirol eher

Weiterlesen »

In der Abgeordnetenkammer in Rom für „Figli Costituenti”: jede Unterschrift zählt!

Matthias Cologna und Aaron Lanziner vom Team Köllensperger haben gestern in Rom an der Vorstellung der Bürgerinitiative „Figli Costituenti” teilgenommen. „Es ist eine Gelegenheit, erneut darauf hinzuweisen, dass eine nachhaltige Entwicklung in ganz Italien Priorität haben muss”. Gestern, 4. Juli 2019, haben Matthias Cologna und Aaron Lanziner an der nationalen Pressekonferenz zur Vorstellung der Bürgerinitiative

Weiterlesen »

Der Gesundheits-Landesrat lässt Patient Kleinspital warten

Behalten die Kleinspitäler weiterhin die Primare? Die abschließende Diskussion und die Abstimmung zum Beschlussantrag des Team Köllensperger zur Erhaltung der Primariate in den Kleinspitälern stand heute auf der Tagesordnung des Landtages. Doch bevor es dazu kam, verließ Gesundheitslandesrat Widmann die Sitzung. Ein institutioneller Termin schien wichtiger zu sein. Welchen Weg will die SVP für die

Weiterlesen »

Opposition trifft sich mit den Gewerkschaften

Das Team Köllensperger unterstützt wie die gesamte Opposition die Forderungen der Gewerkschaften, nach einer tatsächlichen Lohnerhöhung, nur Inflationsausgleich ist nicht genug, es muss auch die Wertschöpfung berücksichtigt werden. Wertschöpfung heißt: Der Anteil an der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes steht allen zu. Die Gewerkschaft trafen sich im Vorfeld der heutigen Landtagssitzung mit Vertretern der Oppositionsparteien, um

Weiterlesen »