Pressemitteilungen D

Pressemitteilungen

Gehälter der öffentlichen Bediensteten – alles auf Null?

„Wo bleibt der Verweis auf unsere primäre Zuständigkeit und der Kampf für die Autonomie, wenn es um die Gehälter der öffentlichen Bediensteten geht?“, diese Frage stellt sich das Team Köllensperger.   Die Verhandlungsdelegation und der Landeshauptmann haben die Anpassung von 4,8 Prozent laut Südtirol-Verbrauerpreisindex als großen Schritt verkauft. Damit sollte den höheren Lebenshaltungskosten in Südtirol Rechnung getragen

Weiterlesen »

Sicheres Rodeln: Die Landesregierung in der Pflicht

Spätestens zu den Olympischen Spielen 2026 in Südtirol wird das Thema Naturbahnrodeln auf der sportlichen Agenda ganz oben stehen. Da Italien als Austragungsort drei zusätzliche Disziplinen ins olympische Programm aufnehmen darf, steht vor allem bei den Südtiroler Sportfunktionären die Einführung des Naturbahnrodelns als Olympia-Disziplin an vorderster Stelle. Mit einer Anfrage im Landtag will das Team

Weiterlesen »

Kleinkindbetreuung: Baustelle oder Vorzeigemodell?

Am 30.09. fand im Palais Widmann die öffentliche Anhörung zur Kleinkindbetreuung statt.Zum ersten Mal organisierten die Oppositionsparteien des Südtiroler Landtages eine Veranstaltung dieser Größenordnung gemeinsam. Nach der Begrüßung durch Landtagspräsident Dr. Josef Noggler und der Einführung durch Maria Elisabeth Rieder vom Team Köllensperger gaben Vertreter/innen aller Fraktionen der Opposition ein kurzes Statement zum Thema ab.

Weiterlesen »

Tram: Uns geht es um die Sache, polemisieren können andere

Wenn man sich die Reaktionen der Bozner Rechts-Parteien auf unseren Vorschlag, die Bozner Bahnlinie bis Kaltern zu erweitern und dazu auch in Eppan und Kaltern eine Volksabstimmung abzuhalten, ansieht dann muss man daraus schließen dass der Wahlkampf für die Bozner Gemeinderatswahlen bereits begonnen hat.  Wir nehmen dies mit Bedauern zur Kenntnis. Wir setzen die Lebensqualität

Weiterlesen »

Verwaltungsgericht Bozen: ein unglaubliches prozedurales Chaos

Eine prozedurale Absurdität mit der ihre eigene vorherige Entscheidung widerrufen wird. Am Verwaltungsgericht Bozen passiert auch das, aber der Reihe nach. Aufgrund des von uns zur Anfechtung des Verkaufs der Anteile an der ABD Airport AG eingereichten Rekurses war die erste Gerichtsverhandlung am 24. September anberaumt worden. In dieser Verhandlung hat der mit dem Rekurs betraute Richtersenat, dem

Weiterlesen »

Kleinkindbetreuung: Baustelle oder Vorzeigemodell?

Derzeit ist das Thema Kinderbetreuung in aller Munde. Gerade zum richtigen Zeitpunkt findet die öffentliche Anhörung “Kleinkindbetreuung: Baustelle oder Vorzeigemodell” im Palais Widmann statt.  Am Montag, 30.09. um 10 Uhr wird  das Thema Kleinkindbetreuung von verschiedenen Seiten beleuchtet. Organisiert wird sie von allen Oppositionsparteien des Südtiroler Landtages gemeinsam. “Der Weg zu dieser Veranstaltung war ein

Weiterlesen »