Pressemitteilungen D

Pressemitteilungen

Wartelisten in Musikschulen – Kaum Besserung in Sicht

Für fast 3000 Schüler und Schülerinnen, die im Herbst auf einen Platz für den langersehnten Instrumentalunterricht gehofft haben, heißt es weiterhin warten. Der Abbau der Wartezeiten für einen Ausbildungsplatz in einer Südtiroler Musikschule zieht sich mittlerweile seit über 7 Jahre hin. Besserung sollten die 50 versprochenen Neuanstellungen von Musiklehrer/innen bringen. Es mag sich um einen

Weiterlesen »

Zöliakie: Großer Unmut und Verunsicherung machen sich breit

Das Team Köllensperger teilt die Verwunderung und Verärgerung vieler Betroffener zum Inkrafttreten der neuen Zöliakieregelungen am Montag, 1. Juli. Es wurde von Landesrat Widmann mehrmals öffentlich versprochen, dass die Neuerungen für Zöliakiebetroffene nicht in der vorgesehenen Form (Beschlüsse im Februar) in Kraft treten würden. Bis zur buchstäblich letzten Minute war den Betroffenen und Handelstreibenden nicht

Weiterlesen »

Team Köllensperger – Lohnverträge im Öffentlichen Dienst – die Zeit drängt

Während bei den Führungskräften im öffentlichen Dienst die Positionszulage im letzten Sommer  um 26% erhöht wurde (Beschluss 777 vom 07.August 2018), finden sich für jene, die am untersten Rand der Pyramide stehen, keine Ressourcen mehr, stellt das Team Köllensperger verwundert fest. Die Zeit vergeht und bei den Kollektivvertragsverhandlungen ist keine Einigung in Sicht. Die großzügige

Weiterlesen »

UNESCO Weltnaturerbe: Schluss mit Weiter so!

10 Jahre Weltnaturerbe Dolomiten geben für das Team Köllensperger wenig Anlass zu Feierlichkeiten. Die Abgeordneten Alex Ploner und Josef Unterholzner vermissen zukunftsweisende Strategien, eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Erbe, sowie mutige und notwendige Entscheidungen der Verantwortlichen in Tourismus, Politik und in der Stiftung Welterbe Dolomiten.   Am 26. Juni 2009, vor 10 Jahren, wurde Südtirol

Weiterlesen »

Opposition zieht für Kleinkindbetreuung an einem Strang

Erstmals organisieren alle Oppositionsparteien des Landtages gemeinsam eine Anhörung, die zuvor von der Mehrheit im 4. Gesetzgebungsausschuss abgelehnt wurde. „Dies zeigt auf, wie wichtig die Kleinkindbetreuung ist und dass das Wohl der Bevölkerung über der Parteipolitik stehen kann“, zeigte sich die Initiatorin Maria Elisabeth Rieder (Team Köllensperger) zufrieden. Am 20. Mai wurde im 4. Gesetzgebungsausschuss

Weiterlesen »

SVP versenkt Planungssicherheit für Vereine

Abgelehnt –  hieß es heute in der vierten Gesetzgebungskommission für den Entwurf des Abgeordneten Alex Ploner (Team Köllensperger), der eine gesetzliche Regelung für das Prinzip der Mehrjahresfinanzierung für ehrenamtliche Vereine vorsah. Der Ablehnung durch die SVP-Mitglieder (Kommissionspräsidentin Jasmin Ladurner, Helmuth Renzler, Franz Locher und Manfred Vallazza) ging eine lange Diskussion rund um das Thema Ehrenamt

Weiterlesen »