Pressemitteilungen D

Pressemitteilungen

Neuberechnung der Leibrenten, David gegen Goliath

Das Team K stimmte gegen alle Änderungsanträge der Svp zugunsten der Altmandatare und enthielt sich zum gesamten Gesetzentwurf. „Es braucht mehr Klarheit bezüglich der Neuberechnungen der Leibrenten, erst wenn alle Daten feststehen, werden wir endgültig entscheiden, wie wir abstimmen“ so Rieder und Köllensperger. Am Montag wurde der überarbeitete Gesetzentwurf des Präsidiums in Sachen Leibrenten im I.

Weiterlesen »

SVP stimmt gegen Team K-Vorschlag zum Bürokratieabbau

Die Mehrheit im Landtag hat am Mittwoch einen Beschlussantrag des Team K zum Bürokratieabbau mit 15 Nein-Stimmen, 13 Ja und 3 Enthaltungen abgelehnt. Der Abgeordnete und Wirtschaftsvertreter des Team K Josef Unterholzner reagiert mit Unverständnis auf das Nein der SVP. Das Thema Bürokratieabbau ist für Josef Unterholzner ein großes Anliegen und einer der Hauptgründe, politisch

Weiterlesen »

Ende der Papierbauern und -bäuerinnen

Die vom Team K im September im Landtag aufgeworfene Diskussion rund um die Regelung der Urlaub auf dem Bauernhof Thematik zeigt, dass eine gesetzliche Neujustierung höchst an der Zeit ist. Inzwischen liegt  ein Gesetzentwurf der SVP vor, der ab 2020 in Kraft treten soll. Damit wird das Landesgesetz von 2008 dahingehend abgeändert und ergänzt, dass

Weiterlesen »

Einschreibung Deutschsprachiger in die Berufskammern: 6er Kommission soll aktiv werden

Fachkräftenotstand ist auch im Südtiroler Gesundheitswesen an der Tagesordnung. Besonders macht sich der Mangel an deutschsprachigen Ärztinnen und Ärzten sowie medizinischem Pflegepersonal bemerkbar.   Um einem weiteren Qualitätsabfall vorzubeugen und diesen Mangel mit konkreten und raschen Maßnahmen wirksam zu beheben, hat das Team K bereits im Sommer einen Lösungsvorschlag mit EU-Bezug im Landtag eingebracht.  Denn das Team K

Weiterlesen »

Keine Kita für Alle

Das Team K stellte eine Anfrage zu Plätzen und Finanzierung der Kleinkindbetreuung. Die Frage nach den säumigen Gemeinden bleibt offen. Viele Zahlen enthält die Antwort auf die Landtagsanfrage des Team K zu “Plätzen und Finanzierung der Kleinkindbetreuung”. In den letzten zehn Jahren sind natürlich die Anzahl der Plätze und der Strukturen gestiegen, genauso wie die

Weiterlesen »

Kein automatischer Inflationsausgleich und keine Neuberechnungen

Das Team K stellt sich gegen die automatische Inflationsanpassung der Politikergehälter. Während bei den öffentlichen Bediensteten der Inflationsausgleich seit Monaten verhandelt und gar von Rom angefochten wird, erhalten die Politiker/innen diesen Ausgleich per Gesetz. “Es muss das gleiche Recht für alle gelten. Der Inflationsausgleich bei den Politikergehältern soll in gleicher Höhe und gleichzeitig wie die Inflationsanpassung der Gehälter

Weiterlesen »