Pressemitteilungen D

Pressemitteilungen

Register der Hauspflegekräfte, ein gutes Beispiel mit Vorteilen für alle

In der autonomen Provinz Trient ist es bereits Realität: Das Register der Hauspflegekräfte, sogenannte “Badanti”. Dieses Register bringt Vorteile sowohl für die eingetragenen Pflegekräfte als auch für jene, die Unterstützung bei der Pflege brauchen. Das Team Köllensperger fordert die Einführung dieses Registers auch für Südtirol. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung steigt und erfordert neue Ideen in

Weiterlesen »

Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen auf SS12 im Wipptal endlich aktivieren!

Seit mehreren Jahren fordern geplagte Anrainer der Gemeinden Franzensfeste und Freienfeld entlang der SS12 zwischen Autobahneinfahrt Vahrn und Kreisverkehr der SS12 in Sterzing ein LKW Fahrverbot.Die katastrophalen Verhältnisse am Wochenende des 1. Februars haben einmal mehr aufgezeigt, dass ein solches Verbot für die Sicherheit der Einheimischen und Touristen von enormer Wichtigkeit ist. Aber auch im

Weiterlesen »

Katerstimmung bei der Post, es ist Zeit zu Handeln

War die Unterzeichnung des Abkommens mit der Post ein autonomiepolitischer Erfolg? Die Abgeordneten Alex Ploner und Maria Elisabeth Rieder fordern in Sachen Personalsituation und Qualität der Dienstleistungen der Post von der Landesregierung Klarheit Von einem „autonomiepolitischen Erfolg“ sprach Landeshauptmann Arno Kompatscher nach der Vertragsunterzeichnung mit den Poste Italiane im April 2017. Dieser Erfolg kostet dem

Weiterlesen »

Recht und Wirtschaft an Schulen, um die Gesellschaft zu verstehen

Das Team Köllensperger hat im Landtag einen Antrag für die Wiedereinführung des Fachs “Recht und Wirtschaft” in den Schulen vorgelegt. Paul Köllensperger erklärt dazu: “Politische Bildung wird von Schülern und der Zivilgesellschaft gefordert. Ein breiter Konsens zwischen Politik und Verbänden ist dafür notwendig.” Die Bildung verantwortungsbewusster Bürger mit auch kritischem Ansatz sollte ein vorrangiges Ziel

Weiterlesen »

Allererste Entscheidung der Landesregierung: jedem Landesrat einen zusätzlichen, persönlichen PR-Beauftragten

Die neue Landesregierung fährt in Sachen PR-Arbeit einen Offensivkurs. Dafür soll die Landesagentur für Medien und Kommunikation erweitert werden. In den Augen des Team Köllensperger ein reiner Selbstzweck und eine unverschämte Geldverschwendung. Kaum ist die Aufstockung der Regionalregierung vom Tisch, wartet die SVP mit einem neuerlichen Vorhaben auf, das wieder einmal wie eine Parade-Postenschacherei anmutet,

Weiterlesen »

Die Redebeiträge unserer Abgeordneten zur Angelobung der Landesregierung

Am Freitag, den 25. Jänner wurde die neue Landesregierung gewählt. Unsere Abgeordneten haben sich während der Landtagssitzung zu Wort gemeldet. Hier finden Sie die vollinhaltichen Reden. Paul Köllensperger: “SVP zwischen Salvini und Biancofiore: unglaubwürdige Europafreundlichkeit und nicht ausgesprochene Regierungsvorhaben. Wir werden euch Paroli bieten!” https://www.youtube.com/watch?v=0VWZ3VnEbYQ “Wenn die Lega schon so europafreundlich ist, wie es in

Weiterlesen »