AllgemeinPressemitteilung

Flughafen, unser Appell für die Unterstützung des Rekurses vor der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Wie angekündigt, wird das Team Köllensperger einen Rekurs vor der Verwaltungsgerichtsbarkeit einbringen. Die Termine in Bozen, Leifers, Neumarkt und Eppan für die Unterzeichnung der Prozessvollmacht für den Rekurs durch interessierte Bürger stehen fest.

In den letzten Wochen haben wir der Landesregierung eine Reihe von Fragen zum Verkauf der Quoten an Abd, zur Einhaltung des Ergebnisses des Referendums und zur Ausschreibung gestellt (s. Pressemitteilung 1: https://www.teamkoellensperger.it/flughafen-bozen-die-irrefuehrung-der-bevoelkerung-durch-die-svp-ist-weitaus-drastischer-als-bisher-bekannt/ und Pressemitteilung 2: https://www.teamkoellensperger.it/flughafen-bozen-jetzt-startet-unser-rekurs-am-verwaltungsgerichtshof/). Auf unsere Beanstandungen antwortet der Landeshauptmann entweder überhaupt nicht oder er beschränkt sich auf Bemerkungen die Ausdruck reiner Machtarroganz sind.

 

Was sind nun die nächsten Schritte? Wie angekündigt werden wir uns im Sinne der Bevölkerung wehren und bringen einen geeigneten Rekurs vor der Verwaltungsgerichtsbarkeit ein. 

Im Detail wird der Rekurs aus rechtlicher Sicht auch einen Antrag auf vorsorgliche Aussetzung der von der Autonomen Provinz Bozen im Zusammenhang mit dem Verkauf aller Anteile an der Abd Airport Spa erlassenen Verwaltungsakte enthalten.

 

Wir schlagen allen Bürgerinnen und Bürgern, die am Referendum vom 21. Juni 2016 teilgenommen haben, ein kollektives Rechtsbehelfsverfahren vor, an dem sie durch die Erteilung einer Prozessvollmacht an die von uns beauftragten Anwälte teilnehmen können. Deshalb laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich an dieser kollektiven Aktion zu beteiligen.

 

Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner müssen folgende Unterlagen mitbringen:

  • Identitätskarte (Original und Kopie)
  • Steuernummer (Original und Kopie)
  • Wahlausweis (Original und Kopie) mit Stempel, der die Teilnahme an der Volksbefragung am 12.06.2016 bestätigt.

 

Die ersten Termine für die Unterzeichnung der Prozessvollmacht in Anwesenheit von RA Renate Holzeisen sind:

  • In BOZEN, am Montag 19. August (17.30-19 Uhr) c/o Kanzlei HROP, Bahnhofsallee 7.
  • in LEIFERS, am Dienstag 20. August (19.30-21 Uhr) c/o Restaurant Pizzeria Casagrande, J.F. Kennedy-Straße 81.
  • in NEUMARKT, am Donnerstag, 22. August  (19.30-21 Uhr) c/o Enoteca Johnson & Dipoli, Andreas Hofer Straße 3. 
  • in EPPAN, am Samstag 24. August (18-20 Uhr) in der Innerhoferstraße (neben Bordeauxkeller).

 

Alle interessierten Bürger,, die unterzeichnen möchten oder Fragen haben, können uns unter der E-Mail-Adresse info@teamkoellensperger.it vorab kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.